REISEZIELE
»Tunesien Reise
  »Gammarth
  »Hammamet
  »Nabeul
  »Oase Zarzis
  »Mahdia
  »Port El Kantaoui
  »Sousse
  »Insel Djerba
    »Midoun
    »Sidi Mahres Strand
    »Rundreise Djerba
    »Seguia Strand
  »Tunis
  »Skanes
Insel Djerba Insel Djerba

Djerba, die größte Insel Nordafrikas, ist das tunesische Ferienparadies für Familien. Beim Inselurlaub auf Djerba stehen zahlreiche Aktivitäten zur Auswahl. Insbesondere die vielen goldenen Strände am Golf von Gabés machen Djerba zum beliebten Reiseziel für Bade- und Strandurlaub. Das Festland Tunesiens erreicht man bequem über den Römerdamm und kann das nordafrikanische Reiseland so nach Herzenslust erkunden. Dank einem eigenen Flugplatz können viele Urlaubsflieger direkt auf der Insel Djerba landen.

Für die Reiseplanung stehen zahlreiche Hotels und Ferienanlagen zur Auswahl, die einen gelungenen Mix aus orientalischem Flair und moderner Ausstattung bieten. Die meisten Ferientage kann man bei sonnigen Wetter an den Sandstränden von Djerba verbringen. Hier lädt insbesondere der Inselsüden zu einem traumhaften Aufenthalt am Meer ein. Zwei besonders beliebte Strände der Insel Djerba sind Sidi Mahres und Seguia. Die Urlaubsorte und Strände auf Djerba sind hervorragend auf die Wünsche der Touristen eingestellt. Vor Ort gibt es zahlreiche Restaurants, Geschäfte und Boutiquen sowie Bars und Diskotheken, in denen man die Nacht zum Tag machen kann.

Wer sich genauer über Land und Leute informieren möchte, sollte eine Inselerkundung nicht auslassen. Hierbei reicht das Angebot von Kamel Safaris bis hin zu Jeep Touren. Neben kargen Wüstenregionen begegnet man dabei auch idyllischen Olivenhainen, Palmgärten und Granatapfel-Plantagen. Bei einem Djerba Urlaub sollte man unbedingt auch die Inselhauptstadt Houmt Souk besichtigen. Sie bietet mit Fischerhafen und traditionellen Märkten (Souks) interessante Eindrücke. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel ist der Ferienort Midoun auf Djerba.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote